Das Wasserschloss Steinfurt ist eine ringförmige Burganlage, die erstmals 1129 erwähnt wurde. Die Landschaft hatte keinen natürlichen Schutz zu bieten. Die älteste Wasserburganlage Westfalens steht deshalb auf einer kreisförmigen Insel, die von der Steinfurter Aa umflossen wird.


Das Schloß in unterschiedlichen Ansichten


Januar 2019


Das Schloß früh morgens im Herbstlicht


August 2018


Mai 2018


Die Seerosen vor dem Schloss


Mai 2018



Wintertraum


Bei Eisbildung wird das Wasser über das Wehr beizeiten abgelassen, so dass die Eisfläche bricht.


Die Schloßmühle


Neujahrstag 2018

Der Bereich unterhalb des Wehres wurde gerodet und gab somit seltene Ansichten preis.

 


Das Schloss in der Abenddämmerung


Die Schlossmühle, seit November 2017 wieder bewirtschaftet.


August 2017


Ein wunderbarer Sonnentag Ende Mai


April 2017

Aus verschiedenen Blickwinkeln

Die  Nähere Umgebung

Copyright © Ralf Hoge